Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2017 - Ehrenamtspreis WFV

SCD Sieger im Bezirk Unterland


Der SC Dahenfeld ist ein Gewinner beim Vereins-Ehrenamtspreis 2017 des Württembergischen Fußball-Verbands. 16 Vereine – einer aus jedem Bezirk – werden als Sieger beim mit insgesamt 80.000 Euro dotierten Wettbewerb ausgezeichnet. Der Vereins-Ehrenamtspreis wird vom wfv bereits zum achten Mal vergeben, um ehrenamtliche Arbeit in den Fußballvereinen zu stärken und öffentlich zu würdigen.

Der Vereins-Ehrenamtspreisträger des Bezirks erhält als Beleg seiner herausragenden Leistungen einen repräsentativen Wimpel. Zudem erhält der Sieger einen Scheck über 1.000 Euro sowie Ausrüstung im Wert von 2.500 Euro. 

Im Bezirk "Unterland" gewann der SC vor Sülzbach und Massenbachhausen. Insgesamt hatten sich 90 Vereine im Land beteiligt.

03.10.2017

05.02.18

Vorankündigung!

Altpapiersammlung in Dahenfeld am Samstag, 10. März 2018


05.02.18

Dahenfeld und der Erste Weltkrieg

Eine Veröffentlichung im Rahmen der „Historischen Blätter“ des Heimat- und Museumsvereins...




Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.02.2018)

 
//-->