Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2011 - Schauberg

Vollausbau der Schaubergstraße in Neckarsulm-Dahenfeld abgeschlossen


Saniertes Straßenquartier beim 30. Dorffest offiziell eingeweiht

Von Andreas Bracht

Pünktlich mit dem Beginn des 30. Dorffestes im Neckarsulmer Stadtteil Dahenfeld hat die Stadt gemeinsam mit den Anliegern und Festbesuchern die Einweihung der neu gebauten Schaubergstraße gefeiert. Nach dem traditionellen Fassanstich zum Festauftakt gab Oberbürgermeister Joachim Scholz die von Grund auf sanierte Straße offiziell für den Verkehr frei. In die Sanierung und Neugestaltung des Straßenraums hat die Stadt insgesamt 566.000 Euro investiert. „Wir haben eine tolle Baumaßnahme für Dahenfeld fertig gestellt“, erklärte OB Scholz. Das hätten ihm auch Bürger bestätigt. „Dahenfeld wird immer schöner“, zitierte Joachim Scholz das Urteil einer Einwohnerin.

OB Scholz (re.) und Ortsvorsteher Habla geben die Schaubergstraße frei. (Foto: Andreas Bracht)


In knapp fünf Monaten Bauzeit wurde das gesamte Straßenquartier rund um die Schaubergstraße im Vollausbau saniert. Mit ausgebaut wurden die Stichstraßen „Im Grund“, der Lerchenbergweg und Teile der Oststraße. Insgesamt wurden 5200 Quadratmeter Straßenraum neu gestaltet. Im Zuge des Vollausbaus wurde auch der Gehweg in der Schaubergstraße neu angelegt, verbreitert und gepflastert. Die alten Asphaltdecken in den Stichstraßen „Im Grund“ sind neuen Pflasterbelägen gewichen. Neue Gas- und Wasserversorgungsleitungen, die auf einer Länge von jeweils 50 Metern verlegt wurden, ergänzen die Straßensanierung im Untergrund. Die Stadt hat außerdem Leerrohre neu verlegt, in denen leistungsfähige Internetkabel untergebracht sind. So können jetzt auch die Anwohner rund um die Schaubergstraße eine schnelle Internetverbindung mit einer Datenrate von bis zu einem Megabit pro Sekunde nutzen.

Pressemitteilung Stadt Neckarsulm vom 12.07.2011

02.04.19

zu verpachten:

Rasengrundstück in Dahenfeld; Hanglage mit Obstbäumen, Hütte und Solar, 1.900 m², gepflegt....


02.04.19

Musikalisches Gebet in die Nacht mit „RISING“

Gründonnerstag, 18. April, um 22:00 Uhr in St. Remigius Neckarsulm-Dahenfeld



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.04.2019)