Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2011 - Ehrenamt

Stadt würdigt Ehrenamt


Von Johann Habla

Schon seit 1986 gibt es den Internationalen Tag des Ehrenamts, der am 5. Dezember 2011 deutschlandweit gefeiert wurde. Nachdem der Gemeinderat im letzten Jahr Richtlinien für die Auszeichnung von ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern erlassen hat, konnte nun erstmals auch in Neckarsulm ehrenamtliches Engagement offiziell gewürdigt werden.

(Foto: Andreas Bracht / Stadt Neckarsulm)

Insgesamt 65 Personen und Organisationen überrreichte Oberbürgermeister Joachim Scholz beim Festakt in der Ballei jeweils eine Urkunde und den aus Kristallglas geformten Ehrenamtspreis, der das Logo „Ehrung für Bürgerschaftliches Engagement“ der Stadt Neckarsulm trägt. Für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz in Dahenfelder Institutionen erhielten den Preis:

Kornelia Eil (Kath. Frauenbund)
Stefan Erlewein (Sportclub Dahenfeld)
Winfried Heinrich (Sportclub Dahenfeld)

Silvia Hochadel aus Dahenfeld wurde für ihr Engagement im Kindergarten "Waldzauber e.V." geehrt, der ehemalige Dahenfelder Rainer Müller als Funktionär beim CDU-Stadtverband.

07.12.2011

12.02.19

Altpapiersammlung

in Dahenfeld am Samstag, 30. März!


12.12.18

Stadtwerke Neckarsulm

Neu ab Januar – Strom aus NeckarsulmDie Stadtwerke Neckarsulm werden Stromanbieter! Den Einstieg in...



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(19.03.2019)