Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2014 - Ortschaftsratswahl 2014 (2)

Dahenfelder Wählervereinigung nominiert 8 Kandidaten für die Ortschaftsratswahl am 25. Mai 2014


Pressemitteilung DWV vom 12.02.2014:

Für die bevorstehende Ortschaftsratswahl in Dahenfeld am 25. Mai diesen Jahres hat die Dahenfelder Wählervereinigung (DWV) am 22. Januar ihren Wahlvorschlag festgelegt und entsprechend eingereicht.

Bei den Kommunalwahlen 2009 erzielte die Liste der DWV 46,8% der Dahenfelder Stimmen und ist somit durch vier Mitglieder im achtköpfigen Ortschaftsrat vertreten.

Schon immer hat sich die DWV offen und kreativ für alle Dahenfelder Belange engagiert. Dabei sind Gedanken und Meinungen aus der gesamten Bürgerschaft wichtig, um ein lebendiges Dorfleben zu gestalten.

Die Dahenfelder Wählervereinigung ist Partei unabhängig, kompetent und präsentiert sich mit dem aktuellen Wahlvorschlag als aufgeschlossene und vielseitige Liste. Eine Kandidatin und sieben Kandidaten wurden einstimmig benannt. Neben den vier amtierenden Ortschaftsräten Bernhard Storz, Matthias Herkle, Ansgar Kühner und Sarah Christ gehören Bernhard Zartmann, Denis Hellwig, Gerd Neuberger und Harald Schmieg zum Team 2014.

Alle acht Mitglieder der Liste informieren gerne persönlich über die vergangenen fünf Jahre sowie die künftige Arbeit im Ortschaftsrat. Unter www.dahenfeld.de können die öffentlichen Themenpunkte in den einzelnen Sitzungsprotokollen nachgeblättert werden.

Die Namen der DWV in der Reihenfolge des Wahlvorschlags für die Ortschaftsratswahl am 25. Mai 2014:

1. Bernhard Storz, *1976, Dipl. Ing. (FH) SFI,
2. Matthias Herkle, *1966, Grafiker,
3. Ansgar Kühner, *1968, Landwirt,
4. Sarah Christ, *1985, Dipl. Verwaltungswirtin (FH),
5. Bernhard Zartmann, *1967, Omnibusunternehmer,
6. Denis Hellwig, *1978, Versorgungstechniker,
7. Gerd Neuberger, *1971, Dipl. Ing. (FH) IT-Consultant (selbstständig),
8. Harald Schmieg, *1955, Orthopädietechniker (selbständig)

 
02.04.19

zu verpachten:

Rasengrundstück in Dahenfeld; Hanglage mit Obstbäumen, Hütte und Solar, 1.900 m², gepflegt....


02.04.19

Musikalisches Gebet in die Nacht mit „RISING“

Gründonnerstag, 18. April, um 22:00 Uhr in St. Remigius Neckarsulm-Dahenfeld



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.04.2019)