Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2018 - Regenrohre geklaut

Kupferdiebe an der Arbeit


Die Dahenfelder Hüttberghalle war irgendwann in den vergangenen Tagen das Ziel von Kupferdieben. Die Unbekannten bauten acht Fallrohre und ebenso viele Blitzableiter rings um die Schulsporthalle ab und entwendeten das Material. Der Wert wird auf über 1000 Euro geschätzt.

Da die Arbeit sicherlich einige Zeit dauerte und das Material mit einem Transporter oder einem Lkw abtransportiert werden musste, hofft die Polizei auf Zeugen, die eventuell etwas beobachteten, aber nicht mit einer Straftat in Verbindung brachten. Hinweise gehen unter der Telefonnummer 07132 93710 an das Revier in Neckarsulm.

Bericht in der Heilbronner Stimme vom 25.04.2018

17.12.18

Staatsbesuch in Dahenfeld

Die Theatergruppe des SC Dahenfeld präsentiert am Sonntag, 20. Januar 2019 das schwäbische...


12.12.18

Stadtwerke Neckarsulm

Neu ab Januar – Strom aus NeckarsulmDie Stadtwerke Neckarsulm werden Stromanbieter! Den Einstieg in...



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(17.01.2019)

 
//-->