Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - Kommunalwahl 2019 (1)

Wahlvorschläge für Dahenfeld


Von Johann Habla

Am 1. April 2019 hat der Gemeindewahlausschuss im Neckarsulmer Rathaus über die Zulassung der Parteien und Wählervereinigungen zur Kandidatur bei den Gemeinderats- und Ortschaftsratswahlen entschieden. Für die Ortschaftsratswahl in Dahenfeld treten an

bei der Neuen Liste Dahenfeld (NLD, seither fünf Sitze im Gremium):

1) Stefan Erlewein, Dipl. Bankbetriebswirt ADG
2) Anika Vogt, Erzieherin
3) Florian Schmitzer, PTM-Entwickler
4) Alexandra Potocean, Studienrätin
5) Daniel Kühner, Elektrotechniker
6) Melanie Kremer, Diplom-Volkswirtin
7) Bernd Halter, Feuerwehrtechnischer Beamter
8) Hans-Peter Weinreich, Freier Architekt

und bei der Dahenfelder Wählervereinigung (DWV, seither drei Sitze im Gremium):

1) Sarah Christ, Diplom-Verwaltungswirtin
2) Steffen Bertsch, Logistikangestellter
3) Marius Hochadel, Jura-Student
4) Simon Pieronczyk, Quality Assurance Spezialist
5) Harald Schmieg, selbstständiger Orthopädietechniker
6) Bernhard Storz, Diplom-Ingenieur (FH) Maschinenbau


Um den - einzigen - Dahenfelder Sitz im Neckarsulmer Gemeinderat bewerben sich:

- Bernhard Zartmann (CDU)
- Bernd Halter (CDU)
- Florian Schmitzer (SPD)
- Stefan Erlewein (SPD)
- Lea Trage (FWV)
- Regina Trage-Rink (GRÜ)
- Semih Pehlivan (BIG)


02.04.2019

02.04.19

zu verpachten:

Rasengrundstück in Dahenfeld; Hanglage mit Obstbäumen, Hütte und Solar, 1.900 m², gepflegt....


02.04.19

Musikalisches Gebet in die Nacht mit „RISING“

Gründonnerstag, 18. April, um 22:00 Uhr in St. Remigius Neckarsulm-Dahenfeld



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.04.2019)