Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2009 - Neue Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte für 2007 und 2008


Von Johann Habla

Der Gutachterausschuss der Stadt Neckarsulm hat am 05.05.2009 unter Auswertung der Kaufpreissammlung die nachfolgenden Bodenrichtwerte für baureifes Land (einschließlich Erschließungskosten) für die Kalenderjahre 2007 und 2008 ermittelt und beschlossen.

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von vergleichbaren Grundstücken. In bebauten Gebieten wurde der Wert so ermittelt, wie wenn die Grundstücke unbebaut wären.

Geschäftslagen und Wohngebiete:

Dahenfeld Ortskern Brunnengasse185,00 €/m³
Dahenfeld Ortskern Wohn- und Geschäftslagen übriger Bereich175,00 €/m³
Dahenfeld Baugebiet "Allmendäcker/nördlich" 185,00 €/m³
Dahenfeld Baugebiet "Allmendäcker/Sportgelände" 210,00 €/m³
Dahenfeld Baugebiet "Grund"180,00 €/m³
Dahenfeld Baugebiet "Kastenäcker" 190,00 €/m³
  
Gewerbe- und Industriegebiete:
 Dahenfeld "Hohl- und Mühläcker" + "Mostäcker"64,00 €/m³
  

Für land- und forstwirtschaftliche Flächen gelten auf der Gemarkung Dahenfeld folgende Bodenrichtwerte:

 
Ackerflächen2,20 €
Wiesenflächen1,00 €
Baumwiesen1,50 €
Waldflächen1,00 €
  

Alle Angaben unverbindlich und ohne Gewähr, nur zur groben Orientierung! Bei weitergehenden Fragen gibt das Bauverwaltungsamt der Stadt Neckarsulm Auskunft, dort kann auch die Bodenrichtwertkarte eingesehen werden.

23.05.2009

 

 

 
02.04.19

zu verpachten:

Rasengrundstück in Dahenfeld; Hanglage mit Obstbäumen, Hütte und Solar, 1.900 m², gepflegt....


02.04.19

Musikalisches Gebet in die Nacht mit „RISING“

Gründonnerstag, 18. April, um 22:00 Uhr in St. Remigius Neckarsulm-Dahenfeld



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.04.2019)