Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2009 - Ortsvorsteher gewählt

Zweite Amtszeit für Dahenfelder Ortsvorsteher

.

Ernennungsurkunde

In seiner öffentlichen Sitzung am 17. September hat der Gemeinderat der Stadt Neckarsulm über eine Reihe wichtiger Personalien für die Wahlperiode 2009 - 2014 entschieden. Nach der Verpflichtung der Gemeinderäte wurden u.a. die Ausschüsse neu besetzt und die ehrenamtlichen Vertreter des Oberbürgermeisters neu bestellt.

In Obereisesheim bleibt Andreas Gastgeb hauptamtlicher Ortsvorsteher. Für den Stadtteil Dahenfeld wurde Johann Habla vom Gemeinderat einstimmig wieder als Ortsvorsteher gewählt. Er übt dieses Amt seit dem 23.09.2004 aus. 1. Stellvertreter bleibt Ortschaftsrat Stefan Erlewein. Zum 2. stellvertretenden Ortsvorsteher wurde Ortschaftsrat Bernhard Storz gewählt. Er folgt Anne Baum nach, die bei der Kommunalwahl am 7. Juni 2009 nicht mehr angetreten war. Der Gemeinderat schloss sich damit den jeweils einstimmig gefassten Wahlempfehlungen des Ortschaftsrates an.

17.09.2009

 
02.04.19

zu verpachten:

Rasengrundstück in Dahenfeld; Hanglage mit Obstbäumen, Hütte und Solar, 1.900 m², gepflegt....


02.04.19

Musikalisches Gebet in die Nacht mit „RISING“

Gründonnerstag, 18. April, um 22:00 Uhr in St. Remigius Neckarsulm-Dahenfeld



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(15.04.2019)