Sie sind hier: Aktuelles - Dorfnachrichten - - Archiv 2010 - SC trennt sich von Trainer

Marcus Lechleitner geht


Von Alexander Bertok

Trainer Marcus Lechleitner wird den A2-Ligisten SC Dahenfeld zum Saisonende nach vier erfolgreichen Jahren verlassen. In der ersten Saison unter Lechleitner wurde Dahenfeld Dritter in der Kreisliga B. Es folgte die Meisterschaft und im vergangenen Jahr Platz fünf in der Kreisliga A2. Diese Saison wird auf einem Platz zwischen fünf und zehn beendet werden.

"Wir denken, nach vier Jahren ist die Zeit gekommen, einen sauberen Schnitt zu machen und mit einem neuen Trainer weiterzuarbeiten", sagt Abteilungsleiter Arnold Heinrich. Wer beim SCD die Nachfolge von Lechleitner antritt, klärt sich in diesen Tagen.

Bericht in der Heilbronner Stimme vom 07.05.2010 (Auszug aus dem "Pausentee")

 
12.02.19

Altpapiersammlung

in Dahenfeld am Samstag, 30. März!


12.12.18

Stadtwerke Neckarsulm

Neu ab Januar – Strom aus NeckarsulmDie Stadtwerke Neckarsulm werden Stromanbieter! Den Einstieg in...



Letzte Änderung:
Dorfnachrichten

(19.03.2019)